FD Futter

FD Futter steht für "Freeze Dried", also gefriergetrocknetes Futter. Diese Futtersorten werden in großen Kulturen gezüchtet und dann für den Verkauf frostgetrocknet. Bei diesem Prozeß sterben alle Krankheitserreger ab, während die Vitamine erhalten bleiben. FD Futter und hier im speziellen das Tubifex, ist sehr nahrhaft und besitzt einem hohen Eiweißgehalt. Zwar ist das Eiweiß wichtig für die Fische, aber ein zu viel davon schadet ihnen auch. Von daher raten wir ihnen das FD Futter nicht öfters als 2-3-mal die Woche zu reichen. FD Futter ist durch die Trocknung immer sehr lange schwimmend. Von daher ist es für bodenbewohnende Fische eher ungeeignet. Sollten sie es doch mal ausprobieren, empfehlen wir ihnen die Futterportion vorher im Wasser ein zu weichen.