Sonnengetrocknete Daphnien

Daphnien sind winzige Süßwasser-Krebstiere der Ordnung Cladocera, die ein Hauptbestandteil von Plankton – natürlichem Fischfutter – sind.
Daphnien – hier in sonnengetrockneter Form – sind ein traditionell beliebtes Futter für Zierfische und werden von Aquarianern vielfach zur Fütterung verwendet.

FÜTTERUNG: mehrmals täglich in kleinen, der Anzahl der Fische entsprechenden Portionen. Für junge und kleine Fische zu Pulver mahlen.

Futtermittel:
  • sonnengetrocknete Wasserflöhe (Daphnia pulex).
Analytische Bestandteile:
  • Rohprotein 41,0%
  • Rohöle und -fette 6,2%
  • Rohfaser 5,0%
  • Feuchtigkeit 10,0%