Die Grünflocken mit viel Spirulina

Das Hauptfutter für sich überwiegend pflanzlich ernährende Fische, wie Lebendgebärende Zahnkarpfen, Malawi- und Tanganjika Cichliden u. a.. Ballaststoffe fördern eine gesunde Verdauung, die Basis für eine erfolgreiche Haltung und Zucht. Der extra hohe Spirulina-Anteil sorgt für eine natürliche Farbenpracht.

Immunschutz für die Fische

VIP Konzept – bester natürlicher Schutz für Ihre phantastischen Fische
Das Immunsystem der Fische lässt sich zum Beispiel durch Gaben von Betaglucanen (Hefeextrakten) unterstützen – die Anfälligkeit der Fische gegenüber Krankheiten wird dadurch verringert, der Fisch lebt gesünder und seine Lebenserwartung steigt. Körperfarben lassen sich durch Zugaben bestimmter Pflanzen steigern, deren sekundäre Inhaltsstoffe sich ebenso positiv auf den gesamten Stoffwechsel des Fisches auswirken. Die bekannten langkettigen und ungesättigten Omega-3- und 6-Fettsäuren wirken vor allem positiv auf Zellmembranen der Nervenzellen, das Herz und Kreislaufsystem. Sie müssen als essenzielle Fettsäuren mit pflanzlicher und tierischer Nahrung aufgenommen werden und sind im sera Futter vorhanden.
Mit Vitaminen, die als Katalysator im Stoffwechsel der Fische wirken und die wir für die Anwendung speziell mischen, erzielen wir bessere Ergebnisse als mit Fertigmischungen, die Grundlage für Futtersorten anderer Hersteller sind.