Ofenfischchen (Thermobia domestica)

Bei Ofenfischchen handelt es sich um Urinsekten, die ca. 10 bis 12 mm lang werden. Sie sehen aus wie Silberfischchen, gehören aber einer anderen Gattung an. Die Zucht gestaltet sich langwierig, da die Tiere über 3 Monate benötigen, bis sie ausgewachsen sind. Da die Weibchen nur bis ca. 40 Eier legen und somit nicht besonders produktiv sind, kann diese Insektenart nicht in größeren Mengen gezüchtet werden. Als Abwechslung ist dieses Futtertier aber interessant.