Einfach genial, das neue Inkubator-Komplettset von Dragon!

Dieser smarte Brutkasten besteht aus einer Unterschale mit eingebauter Heizung, einer von allen Seiten einsehbaren Klarsichthaube und wird komplett mit dem bewährten Brutsubstrat Dragon Vermiculite grob, einem Thermohygrometer zur Messung der Temperatur und der wichtigen Luftfeuchtigkeit, einem Temperaturregler sowie einer ausführlichen Gebrauchsanweisung mit Beispielbrutanleitungen geliefert. Eine manuell einstellbare Lüftung befindetsich bedienerfreundlich auf dem Deckel des Brutkastens (siehe neben) und ermöglicht Ihnen eine Luftzufuhr in den Brutkasten zu bringen ohne den Deckel komplett zu öffnen. Sauerstoff muss sich stets im Brutgerät befinden, damit die Embryonen im Ei nicht ersticken. Der Sauerstoff wird über die poröse Eischale aufgenommen. Häufiges, komplettes öffnen jederart von Brutgeräten kann durch plötzliche und erhebliche Temperaturschwankungen den Brutvorgang stören. Den DRAGON INKUBATOR brauchen Sie demnach nur zum vorsichtigen Nachfüllen von temperiertem Wasser für die angemessene Feuchtigkeit kurz zu öffnen. Nicht aber um Sauerstoff ins Innere zu bringen. Aufgrund seiner kompakten Größe und seines günstigen Preisniveaus ist der DRAGON INKUBATOR nicht nur für Einsteiger besonders vorteilhaft. Auch für Profis, die oftmals viele verschiedene Reptilien halten und deren Gelege bei unterschiedlichen Temperaturen gezeitigt werden müssen bietet sich der „Kleine von Dragon" an! Diese können dann nämlich 3 oder 4 oder 5 (...) Brutkästen in einem Regal nebeneinander überschaubar aufstellen.

Also bitte: Kaufen, nachzüchten und stolz sein!

Maße: 31,5 x 21,5 x 15 cm