Exo Terra Inkubator (Brüter) - multifunktioneller, thermoelektrischer Inkubator für Reptilieneier

Eine kleine technische Revolution und ein Wunder an Funktionsvielfalt ist der Exo Terra Inkubator (Brüter) auf jeden Fall. Der Exo Terra Inkubator (Brüter) arbeitet nach dem thermoelektrischen Prinzip, was dafür sorgt, dass dieses Multifunktionsgerät nicht nur wärmen, sondern auch kühlen kann - die digitale Temperaturkontrolle sorgt dafür, dass im Inneren des Exo Terra Inkubator (Brüter) immer genau die gewünschten Temperaturen herrschen. Der Exo Terra Inkubator (Brüter) arbeitet höchst zuverlässig in einem Temperaturbereich zwischen 2° C und 60° C - damit eignet sich der Exo Terra Inkubator (Brüter) sowohl perfekt zum Bebrüten von Reptilieneiern als auch für das Überwintern von diversen Reptilienarten - z. B. Schildkröten. Die aktuell im Exo Terra Inkubator (Brüter) herrschende Temperatur wird dabei von einer hellen, gut lesbaren LED-Anzeige dargestellt - so sind Sie über die thermischen Verhältnisse im Exo Terra Inkubator (Brüter) stets informiert und können notfalls schnell regulieren.


Der Exo Terra Inkubator (Brüter) wurde so konzipiert, dass er auch professionellen Ansprüchen gerecht wird, und verfügt über eine Vielzahl praktischer Funktionen, die das Arbeiten mit dem Inkubator wirklich kinderleicht machen. Zu den herausragenden Features gehört beim Exo Terra Inkubator (Brüter) in jedem Fall die geniale Möglichkeit, den Brüter einfach per Autosteckdose mit 12 V zu betreiben. Wollen Sie Reptilien oder Reptilieneier perfekt klimatisiert transportieren - kein Problem! Ob von oder zur Terraristikbörse oder zum Tierarzt - mit dem Exo Terra Inkubator (Brüter) erhalten Sie eine perfekte Lösung, mit der Sie unabhängig vom Stromnetz sind. Der großzügig bemessene Innenraum (Innenmaße des Inkubators: 27 cm x 22 cm x 37 cm) gibt Ihnen beim Exo Terra Inkubator (Brüter) vielfältige Möglichkeiten und lässt keine Wünsche offen. So ist es mit dem Exo Terra Inkubator (Brüter) ein Leichtes, mehrere Gelege gleichzeitig zu inkubieren. Der Exo Terra Inkubator (Brüter) verfügt über zwei herausziehbare Ablageebenen und eine Kondensationswanne, mit deren Hilfe Sie die Luftfeuchtigkeit im Brüter optimal anpassen können. Herausragend: Sie haben die Eier oder überwinternde Reptilien stets im Blick! Eine durchsichtige Tür und die manuell ein- oder ausschaltbare Beleuchtung gewährleisten ein Maximum an Kontrolle beim Exo Terra Inkubator (Brüter). Perfekt: Der Exo Terra Inkubator (Brüter) ist mit einer zuverlässigen Isolation versehen, die auch eine kurzzeitige Unterbrechung der Stromversorgung verzeiht, ohne dass Reptilieneier oder im Inkubator befindliche Reptilien zu Schaden kommen können. Stabile und sichere Tragegriffe sorgen dafür, dass Sie den Inkubator leicht transportieren können. Ganz wichtig: Im Gegensatz zu vielen anderen Geräten dieser Art ist die Geräuschentwicklung beim Exo Terra Inkubator (Brüter) minimal - das Betriebsgeräusch des Inkubators ist angenehm leise und wird Ihnen niemals schlaflose Nächte bereiten. Alle wichtigen Funktionselemente sind optimal platziert, was die Bedienung des Brüters sehr erleichtert - der Ein/Aus-Schalter ist bei diesem Brutgerät z. B. bequem an der Frontseite angebracht und die Temperatureinstellung funktioniert einfach per Knopfdruck. Das ist durchdachte und zuverlässige Terrarientechnik, wie sie sein sollte.

Durch die digitale und in höchstem Maße zuverlässige Temperaturkontrolle reduziert sich mit dem Exo Terra Inkubator (Brüter) der Verlust an Reptilieneiern deutlich und steigert Ihre persönlichen Erfolge bei der Reptilienzucht. Zudem gefällt der Exo Terra Inkubator (Brüter) durch seine solide Verarbeitung und die hochwertigen Materialien - das Reinigen ist bei diesem Brüter für Reptilieneier ein problemloses Unterfangen. Top-Qualität und beste Bedienbarkeit- das alles erhalten Sie beim Exo Terra Inkubator (Brüter) zu einem absoluten Sparpreis.

Die mobile Krankenstation für Reptilien - ein Inkubator kann einfach viel mehr

Als perfekte Behälter für Gelege von Reptilieneiern eignen sich unsere beliebten Heimchendosen, die Sie bevorzugt mit unserem hochwertigen Vermiculit verwenden. So sind Reptilieneier sicher untergebracht und Ihren künftigen Bruterfolgen steht nichts mehr im Wege.

Der Exo Terra Inkubator (Brüter) lässt sich übrigens auch besonders gut als „Krankenstation“ für Reptilien verwenden. Hier liegt das Geheimnis in der Klimasteuerung des Inkubators, denn es hat sich erwiesen, dass kranke Reptilien sehr viel schneller genesen können, wenn man ihnen ihre Vorzugstemperatur anbietet. Viele Medikamente (z. B. Antibiotika) wirken sehr viel effizienter, wenn die Temperatur für die Terrarientiere optimal ist. Mit dem Exo Terra Inkubator (Brüter) haben Sie hier ein fantastisches Hilfsmittel.

Bei der Verwendung des Exo Terra Inkubator beachten Sie bitte noch folgende Hinweise:

  • Das LED-Display dient lediglich als Referenz und zeigt nicht die tasächliche Temperatur im Inkubator an! Die Einstellung und Anzeige der Temperatur sind also nur ungefähre Werte. Wer die exakten Temperaturen messen möchte sollte daher auf ein hochwertiges Thermometer mit Fernfühler im Inneren der Eibox zurückgreifen. Weiterhin ist zu berücksichtigen, dass die Temperaturen auf der oberen Ebene von der unteren abweichen. Kommmen also beide Ebenen zum  Einsatz sollten auch zwei Thermometer zur Kontrolle der Inkubationstemperatur verwendet werden. 
  • Der Exo Terra Inkubator sollte vor dem Gebrauch mindestens 24 Stunden zur Probe laufen. Sie sollten dabei die Inkubation komplett mit allen Details simulieren. Bedeutet: Verwenden Sie bitte auch schon mit Vermiculite gefüllte Dummi-Eiboxen, sonfern später Eiboxen verwendet werden sollen. Kalibrieren Sie während des Probebetriebes die Temperatur exakt auf die in der Eibox gewünschten Werte mit einem hochwertigen Thermometer, indem der Fühler des Thermometers auch während des Testbetriebes in der Eibox ist.