Zoo Med Mite Off - vernichtet Schädlinge im Terrarium und Sie können dieses Anti-Milbenmittel direkt am Tier verwenden!

Sollten sich wider Erwarten Schädlinge wie Milben oder Zecken in das Terrarium eingeschlichen haben, können Sie mit Zoo Med Mite Off gegensteuern. Zoo Med Mite Off ist ein hochwirksames Mittel, sollten Ihre Reptilien von diesen Parasiten befallen sein. Machen Sie nicht den Fehler und unterschätzen Sie die Gefahr, die von den kleinen und vermeintlich harmlosen Blutsaugern ausgeht. Nicht nur, dass es für Reptilien generell sehr unangenehm ist, solche "Mitbewohner" zu beherbergen - im schlimmsten Fall können die Reptilien bei massenhafter Vermehrung von Milben sogar an Blutarmut sterben! Aus diesem Grund sollten Sie kein Risiko eingehen und konsequent Zoo Med Mite Off anwenden. Gerade neue Tiere sollten direkt mit Zoo Med Mite Off behandelt werden. Im Idealfall können Neuzugänge einige Tage von Ihren alteingesessenen Tieren separiert werden und prophylaktisch gegen Milben behandelt werden. So stellen Sie sicher, dass nicht noch zusätzlich ungebetene Gäste ins Terrarium hereingetragen werden.


Zoo Med Mite Off ist für Reptilien selbstverständlich gänzlich ungefährlich. Im Gegenteil: Sie können dieses Anti-Milbenmittel direkt am Tier verwenden! Das Mittel kann sogar problemlos an Augen oder der Nase der Reptilien angewendet werden. Da Zoo Med Mite Off komplett ohne Toxine auskommt, besteht keine Gefahr für die Reptilien. Mite Off ist ein biologisches Mittel, das nur mit elektrisch geladenen Kolloiden (Mini-Moleküle) "arbeitet". Keine Panik, Sie verpassen Ihren Reptilien mit der Behandlung keinen Stromschlag! Diese Kolloiden können ausschließlich in die Organismen von Schädlingen und sogar deren Larven eindringen, zerstören die Zellen und führen dadurch zum Tod.

Sie sollten Zoo Med Mite Off unbedingt im Haushalt haben, denn Milbenbefall sollte möglichst schnell und ohne Verzögerung behandelt werden, um ideale Ergebnisse zu erzielen! Mit 258,8 ml werden Sie eine ganze Zeit ausreichend versorgt sein, auch wenn sich eine Parasitenplage einstellt.